ernährung – die ayurveda ernährung

Die Möglichkeit sich so zu ernähren, dass Körper Geist und Seele sich genährt wissen, damit beschäftigt sich, dieses alte Wissen vom gesunden Leben. Du weisst aus Erfahrung was dir an Nahrung gut tut und was weniger. Warum ist das so? Ich bin sicher du hast dich schon viele male damit auseinandergesetzt. Wie erfolgreich waren deine Bemühungen und welche Schlüsse und Konsequenzen hast du daraus gezogen?

Ayurvedische Kost in dein Leben einfliessen zu lassen bedeutet nicht Verzicht auf von dir geliebten Speisen, die dir nur schon beim daran Denken das Wasser im Munde zusammen fliessen lassen. Nein! Eine bunte Vielfalt an Variationen und Kombinationen, ein Sowohl als auch sind hier möglich. Das erscheint auf den ersten Blick zu Beginn eher ungewohnt. Durch das Lernen der Zubereitung, wirst du jedoch schnell erleben, wie variantenreich sich dein Speiseplan mit dem bisherigen wunderbar ergänzt. Ganz wichtig du musst nicht neu kochen lernen, du wirst kochen einfach neu und andersartig erleben.

Durch die Ausbildung zum Ayurvedakoch, bei Gabriel Simon, einem aussergewöhnlichen Pacacharya, einem Weisen der Kochkunst, erlebe ich eine Bereicherung in der Zubereitung von Essen und geniesse die wohltuenden Wirkungen. Gabriel bereiste die ganze Welt und von überall, weiss er zu berichten, nicht mit Worten sondern mit Gewürzen. Sein Wissen und Erfahrungsschatz in der Ayurveda-Küche, erwarb er sich an einem des bekanntesten Ayurveda-Ausbildungszentrums Europas.

Ich will dich an meinem Wissen und Erfahrungen teilhaben lassen und dir Möglichkeiten aufzeigen Ayurveda-Ernährung in deinen Alltag «einzubauen».  Es braucht dazu nur eines, Lust, dann wirst du entdecken wollen was es so an sich hat mit dem Ayurveda und dem Essen. Viele Wege führen nach Rom, ein bekanntes Sprichwort, bei mir steht im Vordergrund das praktische Umsetzen in der Küche mit vielen wertvollen Tipps. Die Theorie ist wichtig, erfahre doch zuerst mal wie dir ayurvedische Kost überhaupt schmeckt und beobachte wie dein Körper sich danach anfühlt. Der Stoffwechsel ist eines der wichtigen Themen auch in der ayurvedischen Ernährung.

Ich bin daran einen geeigneten Raum zu finden, um in kleineren Gruppen Ayurveda-Kochkurse durchführen zu können. Im ganz kleinen Rahmen, ist dies auch in meinem zu Hause möglich – erkundige dich einfach danach.

ENTDECKE DIE MÖGLICHKEIT DICH GESUND UND LUSTVOLL MIT LEBENSENERGIE ZU VERSORGEN.